Seelenhüter und innerer Richter – Start: 31.3.2023

Einmal in der Woche Zeit für sich selber nehmen!

Der Kurs „Seelenhüter und innerer Richter“ startet am 31.3.2023, findet jeden Freitag von 19:30 bis 21 Uhr statt. Juli/August ist Sommerpause. Letzter Termin ist der 3.11.2023.

  • Wir treffen uns online per Zoom. Link bekommst du in der Telegram-Gruppe.
  • Kosten: 0 Euro.
  • Arbeitsblätter zum Kurs bekommst du kostenlos hier.
  • 13 Termine: vom 31.3.2023 bis zum 30.6.2023 (Karfreitag 7.4., Termin fällt aus), Sommerpause, dann 10 Termine vom 1.9.2023 bis zum 3.11.2023.

Worum geht es in dem Kurs?

Wer lässt dich essen und wer ist die Stimme, die dich nach dem Essen beschimpft? Lerne deinen Seelenhüter und den inneren Richter kennen! Beide wollen nur das Beste für dich, auch wenn du es jetzt vielleicht noch nicht glauben kannst.

Sobald du die Bedürfnisse kennst, die dem Seelenhüter und die dem inneren Richter wichtig sind, kannst du Strategien finden, die die Bedürfnisse beider erfüllen. So kannst du nach und nach dazu kommen, so zu essen, wie du es dir wünschst.

Zum Schluss bekommst du Ideen dazu, wie du nach diesem Kurs die Selbstbestimmt Essen Ideen in deinem Leben etablieren kannst.

Wie kann ich vor und während des Kurses auf dem Laufenden bleiben?

Über diesen Link kannst du in die Telegram-Gruppe kommen. Hier bekommst du alle Informationen zum Kurs, über diese Gruppe findet die Kommunikation und der Austausch während des Kurses statt.

Was mache ich, wenn ich an einem Treffen nicht teilnehmen kann?

Falls du einen Termin verpasst, kannst du dir das entsprechende Video zur Lektion ansehen. Vielleicht möchtest du den Kurs selbstständig bearbeiten? Hier findest du die Videos zu einzelnen Lektionen.

Brauche ich Vorwissen?

Der Kurs ist für alle, die an ihrem Essensthema arbeiten möchten. Du brauchst nichts über die Gewaltfreie Kommunikation oder über The Work of Byron Katie wissen.

Wieso kostet der Kurs nichts?

Teilweise oder ganz wird der Kurs von Selbstbestimmt Essen Trainerinnen in der Ausbildung begleitet. Das ist ein Grund, wieso der Kurs 0 Euro kostet. 

Fragen?

Schreibe gerne an post@selbsttbestimmt-essen.de, wenn du Fragen hast.